Schülerforschungszentrum Kieler Forschungswerkstatt

Logo der Kieler Forschungswerkstatt

Als einer von sechs Standorten in Schleswig-Holstein bieten diese Räumlichkeiten seit Beginn des Schuljahres 2018/19 allen Schüler*innen ab der 3.Klasse, unabhängig vom Wohnort und der Schulform, die Möglichkeit, in ihrer Freizeit alleine oder mit Freund*innen an eigenen Projekten zu forschen. Dabei spielt es keine Rolle, ob bereits eigene Forschungsideen mitgebracht werden, gemeinsam an Ideen gegrübelt wird oder angeleitet geforscht wird.

Darüber hinaus wird sich auch der Spitzenförderung gewidmet und tatkräftig bei eventuellen Teilnahmen an Wettbewerben unterstützt. Mit zusätzlichen außerschulischen (Online-)Workshops werden zudem spannende Anregungen geboten, die die Neugier auf die Wissenschaft ins Unermessliche steigen lassen. Kommt vorbei und entdeckt auch eure Neugier!

Die aktuellen Kursangebote der Kieler Forschungswerkstatt sowie Informationen zur Anmeldung findest du am Ende dieser Seite.

Angebote des Standorts

Am Standort Kieler Forschungswerkstatt stehen dir u.a. folgende Materialien zur Verfügung:

  • 3D-Drucker
  • Arduinos
  • Stereomikroskop mit Kamera und Bildschirm
  • iPads
  • USB-Handmikroskope
  • Mikroplastiksiebe
  • Mikroplastiknetze
  • Smarte Sensoren und Datenlogger
    • Temperatur
    • Kohlenstoffdioxid
    • Sauerstoff
    • pH-Wert
    • Kolorimeter (Farb- und Trübungsmessgerät)
  • Analysenkoffer für Wasseranalytik
  • VR-Brillen
  • 2D/3D-Kamera
  • Wärmebildkamera
  • Ozobots

Die Öffnungszeiten des Standortes Kieler Forschungswerkstatt für das kommende Schuljahr werden in Kürze bekannt gegeben.

Lage des Schülerforschungszentrums

Das Schülerforschungszentrum liegt in den neu errichteten Modulbauten im Botanischen Garten, ein Lageplan findet sich hier. Der zentrale Raum des Schülerforschungszentrums liegt gleich auf der linken Seite, wenn man das Gebäude betritt.

Anreise mit dem Fahrrad

Der Botanische Garten ist gut über die Veloroute 10 erreichbar, Auf-/Abfahrt Neufeldtstraße zum Wissenschaftspark. Fahrradständer befinden sich an allen Eingängen des Botanischen Gartens.

Anreise mit Bus und Bahn

Buslinien 50, 81 und 60S (Schnellbus) zur Endhaltestelle „Botanischer Garten“, von der aus das Schülerforschungszentrum durch den Haupteingang des Botanischen Gartens bequem zu erreichen ist.

Buslinien 6 und 61/62 zu den Haltestellen „Uni-Sportstätten“ bzw. „Leibnizstraße“, von denen aus der Botanische Garten zu Fuß gut zu erreichen ist. Der Fußweg von der Haltestelle „Leibnizstraße“ ist geringfügig kürzer.

Bis auf die Buslinie 6 fahren die genannten Linien alle über den Hauptbahnhof Kiel.

Anreise mit dem Auto

Das Schülerforschungszentrum und die Kieler Forschungswerkstatt befinden sich im Botanischen Garten, der auf dem Gelände der Christian-Albrechts-Universität liegt. Der Botanische Garten befindet sich am Ende der Leibnizstraße, die über die Olshausenstraße erreichbar ist. Parkmöglichkeiten gibt es am Bremerskamp, von dort ist der Botanische Garten zu Fuß gut erreichbar.

Kontakt & Ansprechpersonen

Schülerforschungszentrum
Kieler Forschungswerkstatt

Am Botanischen Garten 16i
24118 Kiel
Auf Karte anzeigen

E-Mail schreiben | zur Webseite

Das SFZ:
sfz@forschungs-werkstatt.de

Ansprechpersonen für das SFZ:
Dr. Christine Köhler

Leitung der Kieler Forschungswerkstatt:
Dr. Katrin Knickmeier

Aktuelles aus unseren Standorten

Aktuelle Informationen zu diesem und den anderen Standorten unseres Netzwerkes findest du unter Aktuelles.